Friteuse BOSCH «TFB 1610»

Produktdesign für BSH
Produktdesign für BSH

KEINE FETTECKEN.

Sanft fließende Flächen und die Reduktion von Stufen, Kanten und Rücksprüngen verleihen dieser Friteuse eine klare ästhetische Form und erleichtern die Reinigung.

Friteuse BOSCH «TFB 1610»

Kunde: Bosch und Siemens Hausgeräte
Leistung: Entwurf, 3D-Aufbau, Detaillierung, Volumenmodelle, Konstruktionsbetreuung.
Status: Markteinführung 2005, Designpreis Fachverband Kunststoff Konsumwaren 2006, Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2007.
Design: Martin Schmidt und Stefan Koitzsch (daniels & koitzsch)

 

 

 

Gestaltungsziel war eine weitgehend unzerklüftete, aufgeräumte, und gut zu reinigende Gehäuseform sowie eine sichere und unkomplizierte Handhabung.

 

Friteuse Produktdesigner d+e für Bosch Siemens Hausgeräte
Produktdesigner d+e Friteuse für Bosch Siemens Hausgeräte