Laserlichtschnitt-Sensor Smartrunner

Laser Sensoren Produktdesign für Pepperl+Fuchs
Laser Sensoren Produktdesign für Pepperl+Fuchs

PRODUKTION & PRÄZISION.

Optimiert für hochpräzise Überwachung erkennt der Laserlichtschnitt-Sensor kleinste Störteile oder Abweichungen im Fertigungsprozess.

Laserlichtschnitt-Sensor "Smartrunner"

Kunde: Pepperl+Fuchs
Leistung: Designentwicklung, Skizzen- und Entwurfsphase, Ausarbeitung, Renderings, 3D-Daten
Status: German Innovation Award 2018

Unsere Aufgabe bestand darin, ein Gehäusedesign für einen Laserschnitt-Sensor zu entwickeln, das Technologie und Funktionalität visualisiert, dabei Wärmeabfuhr integriert und eine variable Orientierung der Kabelschnittstelle - entweder in einer Flucht oder im 90°-WInkel zur Projektionsachse - ermöglicht.

Unsere Lösung zeigt ein markant hervorgehobenes, um 180° drehbares Eckelement, mit dem sich der Sensor flexibel in verschiedene Montagekonzepte einpassen läßt.

Laser Sensoren Produktdesign für Pepperl+Fuchs

Die schräg laufende Verrippung auf den Seitenflächen ist gleichermassen Gestaltungsmerkmal - assoziativ inspiriert von Licht und Schnitt - und Wärmeabfuhr durch die Oberflächenvergrößerung. Durch die im Randbereich kissenförmige Fläche kann Luft auch im Zustand der vollflächigen, seitlichen Montage an eine Platte o.ä. zirkulieren. Die Abbildungen zeigen den seriennahen Stand nach Abschluß der Designkonzeptphase.
Weitere Informationen finden Sie hier:

Laserlichtschnitt-Sensor Industriedesign für Pepperl+Fuchs

Meta-Navigation de-DE