News

All Blog Stories

  • Vor 10 Jahren begann eine ebenso herausfordernde wie fruchtbare und für uns sehr spannende Arbeit für die Haier Group in China, einem der weltweit größten Hersteller von Weißer Ware - Kühlschränken, Waschmaschinen, u.a. sowie von Haus- und Küchengeräten. Als wir im Februar 2012 zum Kick-Off das erste Mal ins headquarter nach Qingdao eingeladen waren, hätten wir nicht gedacht, dass es im Laufe der nächsten 10 Jahre viele weitere Reisen nach China und rund 20 weitere, umfangreiche Projekte geben würde.

    Eine der größten Herausforderungen dabei ist es, sich intensiv mit sozialen, kulturellen und demografischen Trends in China auseinanderzusetzen sowie die unterschiedlichen Anforderungen an Küche, Kochen und Wohnumfeld kennenzulernen, um Hausgeräte für den chinesischen Markt entwickeln zu können. User Centric Thinking und ein sehr hoher Innovationsgrad im Bereich Industrial Design und UI/UX sind die Grunderwartungen. Aktuell starten wir in ein neues Thema und freuen uns wieder darauf, Neues zu lernen, zu entdecken und zu gestalten.

    chinese advertisement
  • Auf der Suche nach neuen Designpartnern gehört es zur gängigen Praxis, Wettbewerbe zu veranstalten, in denen ausgewählte Designagenturen eingeladen werden, in einer ersten Designkonzeptionsrunde ihre Visionen eines geplanten Produkts zu entwickeln. Die Firma Victorinox - Erfinder des Schweizer Taschenmessers - hatte uns zu einem solchen pitch eingeladen. Wir haben gewonnen und freuen uns aktuell über eine intensive Zusammenarbeit. Erfreulicherweise erlauben Impfungen sowie aktuell eine Entspannung der pandemischen Lage auch wieder persönliche Treffen, was inmitten einer komplexen Entwicklungsaufgabe durch keine noch so komfortablen web-meetings zu ersetzen ist.

    Besuch in der Schweiz - Seen, Berge und ein Leuchten am Firmament ...
  • Nach 3 Jahren Entwicklungsarbeit freuen wir uns mit keytec Geschäftsführer Ulrich Burr über die Markteinführung des neuen medkey. Das neue Flagship-Gerät rundet die Serie nach oben ab und bringt mit zusätzlichem tablet und Echtzeit-Screening einen vollkommen neuen Behandlungsansatz. Dabei haben wir nicht nur das Gerät entworfen und mitentwickelt, wir haben auch Katalog, Koffer, Produktfilm und Website gestaltet sowie über unsere langjährigen chinesischen Partner die App-Entwicklung, Tooling und Serienfertigung betreut.

    medkey - design by daniels + erdwiens
    Ulrich Burr und Alex Erdwiens
  • hatte uns zu einem pitch eingeladen. Auch hier geht es um neue, innovative Produkte in einem hart umkämpften Markt. Wir haben den Zuschlag erhalten und freuen uns aktuell über eine sehr intensive und fruchtbare Zusammenarbeit.

  • Wir freuen uns, die Firma Verbatim nach erfolgreichem pitch als neuen Kunden gewonnen zu haben. Verbatim gehört zu den bekanntesten Marken im Bereich Speichermedien und ist mit weiteren Sub-Brands vor allem im Online-Handel sehr präsent. Unsere Aufgabe besteht in der Designentwicklung von Produktfamilien in ganz neuen Geschäftsfeldern und Produktbereichen. Stay tuned, wir werden berichten !

  • Die chinesischen Gastgeber der World Industrial Design Conference 2019 in Yantai hatten uns eingeladen, mit einer Ausstellung von ausgewählten Produkten an der Industrial Design World Expo teilzunehmen. Wir freuen uns über ein großes, interessiertes Publikum in Yantai. Während eines mehrtägigen Rahmenprogramms gab es Vorträge, Workshops und Führungen. 

    daniels + erdwiens industrial design auf der World Industrial Design Conference 2019 in Yantai
  • Das INTeF in Darmstadt zeigt die Ausstellung DAdesign - aktuelles Produktdesign aus Darmstadt. Vor dem Hintergrund der traditionell bedeutenden Rolle Darmstadts im Bereich Design und Designgeschichte - Künstlerkolonie, Werkbund, INTef, u.a. - spannen die Kuratoren Anke Mensing und Hans-Werner Mattis den Bogen zum aktuellen Einfluss Darmstädter Designer auf die Designsprache großer, global agierender Unternehmen wie Fissler, WMF, Bosch und Siemens Hausgeräte, Ideal Standard, Koziol, Canyon, Sirona, u.v.m. Nicht zuletzt spielt auch der Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt eine wichtige Rolle. Fast alle Aussteller haben dort ihr Designstudium absolviert.

    INTeF Ausstellungseröffnung DAesign

    Von uns dabei: "EQ.8" - Kaffeevollautomat für Bosch und Siemens Hausgeräte, "COBI" (ehemals startup, jetzt Bosch-Tochter) - ein "Connected Biking System" fürs Smartphone am Fahrrad und "imop lite" - eine neuartige Bodenreinigungsmaschine für Hawig. Die Ausstellung läuft bis 30. Juni im Institut für Neue Technische Form, Friedensplatz 11, 64283 Darmstadt. Weitere Infos s. link unten.

  • Wir freuen uns über die Auszeichnung iF Design Award 2019 in der Kategorie Product Design für Akkusauger und Dampfglätter, die wir als Teil einer Produktfamilie für die Haier Group in Qingdao - einem der weltweit größten Hersteller von Haushaltsgeräten - konzipiert und entworfen haben.

    daniels erdwiens industrial design for Haier Group iF Design award

    Vor Beginn der Entwurfsphase hatten wir uns intensiv mit den Anforderungen, Bedürfnissen und Wünschen chinesischer Nutzer für jedes einzelne der insg. 5 Produkte auseinandergesetzt, Funktionen, Struktur und Bedienbarkeit der Wettbewerberprodukte analysiert und in intensiven workshops Verbesserungspotentiale erarbeitet. Insgesamt entwickelten wir 6 Produktfamilien, bestehend aus jeweils 5 unterschiedlichen Produkten.

Seiten

Meta-Navigation de-DE