Basics

  • Style & Identity

  • Exploration & Innovation

  • Aesthetics & Usability

  • Strategy & Customer Needs

  • Rapid Workflow & Full Service

  • Global Networking

  • Communication & Competence

  • Shaping Design DNA

Latest News

Nach erfolgreichem pitch und etwa 2 Jahren Entwicklungszeit ist es soweit. COBI steht für Connected Biking und ist ein digitales hub zur Verbindung von Smartphone und Fahrrad. Via App werden Navigations-, Kontroll-, Steuerungs-, Informations- und Kommunikationsaufgaben übernommen. Das hub integriert außerdem sensorgesteuertes Licht, Warnsignal, Diebstahlwarnung und eine powerbank (für nicht e-bikes) zum Laden des Smartphones. Fürs Frontlicht sind passend zu den Fahrradwelten Urban-, Race- und Mountainbikes verschiedene 'Stylekits' wählbar.

cobi hardware design by daniels + erdwiens

Die Produktentwicklung in enger Zusammenarbeit mit dem stetig wachsenden COBI-Team sowie externen Konstruktionsbüros, Lichtentwicklungsexperten, Software- und App-Entwicklern, Kommunikationsprofis und Produktions-Partnern war extrem spannend und herausfordernd. Wir haben viel gelernt, aber auch viel gegeben. Now, ride ahead with COBI !

cobi hardware design by daniels + erdwiens

 

Ziele und Methoden.

Wir entwickeln und gestalten Produkte als identitätsstiftende Statements in einer Welt der Vereinheitlichung, des Überangebots und des sich immer weiter verschärfenden globalen Wettbewerbs. Unser Ziel: Die perfekte Balance im Spannungsfeld der Entwicklung von Markenidentitäten, herausragender Ästhetik, innovativen Nutzungseigenschaften und Wettbewerbsfähigkeit im Sinne einer intelligenten herstellungstechnischen Umsetzbarkeit.

Produktdesign Bosch Siemens Styline breakfast set

Strategie und Vision.

Dabei folgen wir unserem strategischen Ansatz der Analyse und out-of-the-box Diskussion von Zielvorgaben und Prozessparametern, der intensiven Auseinandersetzung mit der Marke, dem Produkt, seinen Wettbewerbern und seinem Innovationspotential, der Analyse globaler und marktbezogener Trends sowie der Entwicklung potentieller, zukünftiger Nutzerbedürfnisse. Eines unserer 'Exploration Tools' ist der Usability Innovation Workshop - ein kompakter, intensiver thinktank zur Erforschung von Kundenbedürfnissen und der Entwicklung von innovativen Ideen zu neuen Produkteigenschaften und Nutzungserlebnissen.

d+e designers thinktank usability innovation workshop


Realisation und Full-Service.

Jeder Kunde - unabhängig davon ob Mittelständler oder Global Player - verfügt über unterschiedliche Kapazitäten für die Produktentwicklung bis zur Marktreife. Dank unserer langjährigen Erfahrung mit Entwicklungspartnern der unterschiedlichsten Disziplinen sind wir in der Lage, eine auf jeden Kunden und jedes Projekt individuell zugeschnittene Task-Force zu koordinieren, die die gesamte Entwicklung, angefangen von Marktforschung, Branding, den Designdisziplinen bishin zu Konstruktion, Prototyping, Tooling und Serienfertigung abdeckt.

d+e network
Industriedesigner d+e Vorgabe Baugruppe

Ullrich Burr, Geschäftsführer Scenar Deutschland GmbH:

Die Agentur bot eine Leistung, die weit über das reine Produktdesign hinausging. Neben der umfangreichen Unterstützung und Beratung zu allen strukturellen Fragen der Entwicklung überraschte d+e vor allem auch durch die Bereitstellung eines perfekt abgestimmten Netzwerkes beginnend bei der Konstruktion bishin zur Werkzeugerstellung und übernahm als Schnittstelle zwischen elektronischer Technikentwicklung, Konstruktion und Werkzeugbau Projektmanagement-Aufgaben.

Wir arbeiten für international tätige Firmen in Europa, China, USA und Brasilien. Viele gehören zu den größten ihrer Branche wie Bosch und Siemens Hausgeräte, Deutsche Lufthansa, BMW, WMF, Maquet Getinge Group in Deutschland, Moen und Pall in USA, Haier und CCT-Telecom in China und Arçelik in der Türkei.

 

Andreas Gahlert, CEO COBI GmbH:

Das Design der Hardware übernahm nach einem pitch das in Darmstadt und Frankfurt ansässige Studio Daniels + Erdwiens. Es gehört zu unserer Philosophie, in jedem Bereich nur mit den Besten zusammenzuarbeiten.

Helmut Kaiser, Leiter Inhouse Design kleine Hausgeräte der BSH - Bosch und Siemens Hausgeräte:

In der langjährigen Zusammenarbeit sind ausgesprochen innovative und erfolgreiche Produkte entstanden. daniels + erdwiens bieten nicht nur eine große formale Bandbreite in der Konzeptionsphase, sie überzeugen auch in der Detaillierung mit ihrem hohen technischen Verständnis.

Ulrich Burr, Geschäftsführer Scenar Deutschland GmbH:

daniels + erdwiens lieferte ein perfektes Designergebnis. Ich empfehle die Agentur uneingeschränkt. Gerne teile ich diese Erfahrungen auch im persönlichen Gespräch mit.

Jürgen Sons, Leiter Internationales Marketing der Maquet Geringe Group nach Messeeinführung der Venta SP 26:

Ein so überwältigend positives feedback unserer Kunden zum neuen Bedienungs-Feature und Design der Venta hatte ich nicht erwartet.

Viele der von uns entworfenen Produkte wurden mit international renommierten Designpreisen wie reddot und iF design ausgezeichnet.

Micha Daniels studierte Industriedesign in Darmstadt, Manchester und San Jose / USA. Er gründete 1998 zusammen mit Stefan Koitzsch das Designbüro d&k und arbeitete für Kunden wie Bosch und Siemens Hausgeräte, BMW, WMF und andere.


Alex Erdwiens studierte ebenfalls Industriedesign in Darmstadt. Er gestaltete und konstruierte für JM Metzger und Pharmaprov, seit 2004 auch für d&k und übernahm 2011 als Partner.

In den folgenden Jahren wurden daniels + erdwiens von Global Players der verschiedensten Branchen aus Deutschland, China, USA, Brasilien u.a. beauftragt, Ideen, Design oder auch komplette Entwicklungen zu übernehmen.

 

daniels + erdwiens industrial design

hello@daniels-erdwiens.de
++49 (0)69-15046936
Merckstraße 1, 64283 Darmstadt
Erbbaustraße 15, 60326 Frankfurt
Germany